Hampi


350 km von Bangalore, 150 km von Penukonda entfernt. Alte heilige Stadt im Norden des Bundesstaates Karnataka. Sie wurde am Tungabhadra-Fluss während des Vijayanagara-Reiches vor etwa 750 Jahren erbaut und bereits 200 Jahre später wieder zerstört.

Hampi ist die Heimstätte vieler Kraftplätze, u.a. befinden sich dort der Virupaksha-Shiva-Tempel und der Badava Lingam.1


 

Buchempfehlung:

1Shirdi Sai Baba - Der universelle Meister

Das wahre Leben und die Lehren von Jesus Christus