Gurustan (in Shirdi)


Einer von Shirdi Babas Kraftplätzen. An seinem Gurustan stehen ein Neembaum und ein Atma Lingam, den Baba von seinem Guru Venkusa erhielt. Baba gab diesen Lingam an seinen Schüler Tatya weiter.

Mit seiner Meditationskraft konnte Baba vier ewig brennende Flammen erschaffen, die unter dem Neembaum begraben sind. Satya (Wahrheit), Dharma (rechtes Handeln), Shanti (Frieden) und Prema (Liebe).1


 

Buchempfehlung:

Shirdi Sai Baba - Der universelle Meister

1Das wahre Leben und die Lehren von Jesus Christus