Guru Ragavendra


Ein einflussreicher hinduistischer Heiliger (ca. 1595 - 1671). Ein Familienvater bis zum Alter von 50 Jahren. Er verließ seine Frau und seinen Sohn um ein Saddhu zu werden. Als seine Frau nach seinem Weggehen Selbstmord verübte, musste er ihre Seele befreien.1

Tausende von Devotees besuchen jährlich seinen Jiva Samadhi in Mantrayalam im indischen Bundesstaat Andhra Pradesh.

 


 

Buchempfehlung:

Shirdi Sai Baba - Der universelle Meister

1Das wahre Leben und die Lehren von Jesus Christus