Alahala


Gift. Als die Götter und Dämonen den Milch-Ozean umrührten, um den unsterblichen Nektar herauszuholen, kam das Alahala zuerst hervor. Um die Schöpfung vor der Zerstörung zu retten, schluckte Shiva das Gift und hält es seitdem in seiner Kehle.1

 


 

Buchempfehlung:

1Shirdi Sai Baba - Der universelle Meister

Das wahre Leben und die Lehren von Jesus Christus