Beziehungen heilen -
Der Heilige Schoß Prozess

Lernen Sie ein uraltes Heilungssystem kennen,
um Ihre Partnerschaft harmonisch und gesund zu leben,
das Herz von Verletzungen aus Beziehungen zu heilen
und den Seelenpartner anzuziehen.

Termine Feedback zum Seminar

Beziehungen heilen

85 % der Menschen erfahren in Beziehungen ein gebrochenes Herz. 55,9 % der Paare in Deutschland lassen sich scheiden.

Ein Grund ist, dass viele Menschen sich auf einen Partner einlassen, der nicht zu ihrer Seele passt. Die Folge ist Liebeskummer und großer Herzschmerz.

Ein anderer, dass die Probleme weniger mit dem Partner sonder mit alten ungeheilten Verletzungen zu tun haben. Anstatt bei sich zu bleiben wird der unerlöste Schmerz auf den Lebenspartner projiziert. Manche Beziehung geht leichtfertig auseinander in dem irrtümlichen Glauben "Wir passen einfach nicht zusammen", um bei der nächsten Beziehung festzustellen, wieder an den gleichen Punkt zu kommen.

Wie Sie alte Wunden aus Beziehungen heilen und Ihren Seelenpartner anziehen können, erfahren Sie in diesem jahrtausendealten Heilsystem.

Diese tiefen Lehren sind für jede Seele von größter Bedeutung. In dem Maße, wie Sie Ihre (vergangenen) irdischen Beziehungen heilen, heilen und vertiefen Sie Ihre Beziehung zur Göttlichen Mutter und zum Göttlichen Vater. Je tiefer Ihre Verbindung zum Göttlichen, umso klarer wird Ihr Weg und Ihre Lebensbestimmung.

 

The Holy Womb Process / Der Heilige Schoß Prozess


„Die Göttliche Mutter ist die Mutter jeder Seele in diesem Universum. Wenn du erst einmal das Reich deiner Mutter betreten hast, wird Sie sich um dich kümmern und dir das geben, was du wirklich möchtest.“
Sri Kaleshwar

Der Schoß ist der heiligste Ort Ihres Körpers. Er ist eine überwältigende Quelle spiritueller Energie, Klarheit und Kraft.
Über das Schoßchakra kann die Frau 10 x mehr Energie aufnehmen als der Mann. Es ist der Ort, an dem das Wunder der Schöpfung stattfindet.

Die Heilung des Schoßes ist für Frau und Mann von großer Bedeutung, um sich wieder mit der eigenen Schöpfungskraft zu verbinden.

"Das der Mann seinen eigenen weiblichen Schoß entdeckt und daraus schöpft um dann auf seinem Weg der Vollendung die Frau trifft, die dies auch in sich vollzogen hat. Dann geschieht etwas Wunderbares. Es geschieht eine göttliche, eine kosmische Hochzeit. Eine Verschmelzung, die alles mit einbezieht."
Anara

 

Seit Jahrtausenden verbinden sich die Heiligen mit dem Schoß der Göttlichen Mutter


In den alten Schriften heißt es, das die Heiligen und Meister sich seit Jahrtausenden über bestimmte Meditationen mit dem Schoßchakra der Urmutter verbinden. Sie meditierten auf die Göttliche Mutter, erhielten von IHR kraftvolle Techniken und erlangten außerordentliche Fähigkeiten um Wunder und Heilungen zu vollbringen.

 

Nutzen des Heiligen Schoss Prozesses

Lernen Sie in diesem Seminar einige dieser einfachen und wirkungsvollen Techniken, um

  1. Ihren Seelenpartner anziehen zu können.
  2. Partnerschaftsprobleme und Liebeskummer zu lösen.
  3. Trennungsschmerz schneller zu überwinden.

  4. Verletzungen und Missbrauch aus bestehenden oder vergangenen Beziehungen heilen zu können.
  5. Sich vor sexuellen Belästigungen energetisch zu schützen.
  6. die Beziehung zur leiblichen Mutter zu heilen.
  7. sich mit der Göttlichen Mutter zu verbinden.

  8. eine große spirituelle Seele in die Welt zu bringen und die Gesundheit Ihres Babys zu stärken und zu schützen.
  9. sich mit einem Partner ein glückliches und sinnerfülltes Leben zu erschaffen.
  10. mehr Klarheit über Ihre Bestimmung zu bekommen.

 

wombyantra

The Holy Womb Yantra

Dieses 7000 Jahre alte Heilungssystem aus einem Palmenblattbuch wurde von Sri Kaleshwar 2006 unter dem Namen „Der Heilige Schoß Prozess“ gelehrt.

Solange wir uns im Schoss unserer Mutter befinden, wissen wir, woher wir kommen, was wir auf der Erde erfüllen möchten und wohin wir gehen werden. Sobald wir das Licht der Welt erblicken, fangen die Illusionen an, in unsere Seele zu fließen. Wir vergessen den wahren Grund, warum wir auf diesen Planeten gekommen sind.

Über bestimmte Meditationen und Rituale reinigen wir das Schoßchakra und stärken es. Dadurch heilen wir unseren Herzschmerz, schließen Frieden mit der Vergangenheit und finden unseren Platz im Leben.

Lernen Sie einen faszinierenden, uralten Meditationsprozess kennen, der es jedem Menschen ermöglicht, innere Heilung zu erfahren und die eigenen Heilkräfte zu erwecken und zu stärken.

Zielgruppe:

  1. Frauen und Männer die Liebe für das Göttliche empfinden und ihren spirituellen Weg finden und gehen möchten.
  2. Menschen aus helfenden und heilenden Berufen.
    Sie können Ihren Patienten und Klienten und sich selbst mit diesen Werkzeugen helfen, "Beziehungsschmerz" zu lösen und sich neu für eine Beziehung zu öffnen.


Alle Teilnehmer erhalten ein einzigartiges, unbezahlbares Kraftobjekt, das Ihnen eine große Hilfe bei allen Arten von Herausforderungen für den Rest Ihres Lebens sein wird.

Ein absolut bemerkenswertes Seminar,
das große Entwicklungsprozesse ermöglicht.

Yvonne N., Industriekauffrau

Lesen Sie, wie Teilnehmer das Seminar bewerten

Termine


2 1/2 Seminartage incl. Kraftobjekt und Material 320 €

Es sind auch Einzelsitzungen entweder telefonisch oder persönlich in meiner Praxis in Travemünde möglich.

PS: Sie möchten mehr erfahren? Auf Wunsch schicke ich Ihnen kostenlos einen Vortrag mit mehr Hintergrundinformationen zu. Bitte schreiben Sie mir einfach eine kurze Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .